Mo bis Fr 10.00 – 18.00 h | Sa 10.00 – 13.00 h

  

New York - die Stadt, die niemals schläft

Wenn es eine Liste gibt, welche Reiseziele man auf der Welt einmal in seinem Leben gesehen haben muss, dann darf auf keinen Fall New York darauf fehlen. New York City ist eine einzigartige und aufregende Weltmetropole - eine Stadt, die niemals schläft. 

 NY Times Square Nacht

 New York Helikopterlfug

 

Sicherlich ist New York den meisten bereits aus amerikanischen Serien oder Filmen bekannt, doch man muss die Stadt einfach selber erleben. Einfach eintauchen in das hektische und laute Treiben. New York zieht wirklich jeden in seinen Bann und lässt einen nie wieder los.  

 New York Ausblick

 New York Central Parc

 One World Trade Center

 

Nur knapp 9 Flugstunden von Deutschland entfernt befindet sich die gigantische Stadt, die unbegrenzte Möglichkeiten bietet, Wenn Sie am internationalen John F. Kennedy Flughafen landen, der sich etwa 24 km östlich von Manhatten im Stadtteil Queens befindet, können Sie das Stadtzentrum von Manhatten per Zug, per Shuttlebus, per vorab gebuchten Transfer und per Taxi erreichen (Bitte nur die klassischen gelben New Yorker Taxis wählen!). Sicherlich ist das Taxi zwar nicht die kostengünstigste Variante, gehört aber zu einem typischen New York Erlebnis dazu. Wenn Sie aus dem Taxifenster schauen und sich vor Ihnen die unvergleichliche Skyline Manhattens auftut, möchten Sie das erste Mal jubeln. Die Fahrt nach Manhatten dauert etwa 60 Minuten und kostet etwa 80 US Dollar bis zum berühmten New Yorker Times Square. 

 Radio Music Hall

 Hochhaeuser NY

 Lexington Ave

 Brooklyn Bride 2

 

Unser persönlicher Hoteltipp für Ihren nächsten New York Urlaub: Das 4* Hotel Riu Plaza New York Times Square - nur einen Block vom Times Square entfernt. Zentraler können Sie definitiv nicht wohnen und auf gewisse Annehmlichkeiten sowie einen hohen Komfort brauchen Sie nicht verzichten. Es wurde erst im Jahre 2016 eröffnet und ist demnach ein sehr modernes Stadthotel.

Sie sind gut gelandet und in Ihrem Hotel angekommen? Dann kann die Erkundungstour ja endlich losgehen. Im ersten Moment werden Sie sich vermutlich fragen wie Sie sich in der riesigen Stadt zurechtfinden sollen. Aber keine Sorge, den Dreh haben Sie schnell raus. Wirklich simpel ist das durchnummerierte Straßennetz, und die New Yorker Subway bringt Sie in jede Ecke der Stadt.

Damit Sie so viel wie möglich erleben, sollte Ihre Sightseeingtour gut verobereitet sein. Absolut empfehlenswert die Buchung des New York Passes. Hier kommt es darauf an wie lange Sie die Stadt besuchen und was Sie alles sehen möchten. Sind Sie das erste Mal in New York und bleiben eine Woche? Dann sollten Sie den New York Pass, der die Eintritte in alle Top-Sehenswürdigkeiten, Museen und vieles mehr einmalig einschließt, für mindestens 3 Tage buchen. 

 Central Station Out

 Central Station

 Federal Hall

 Patrick Kathedral NY

 UNO New York

 Washington Square NY

 

Was sind denn jetzt eigentlich die Highlights von New York?

Glanz klar natürlich die Aussichten von oben. Fahren Sie am besten in den frühen Morgenstunden hoch auf das Empire State Building und genießen die imposante Skyline von Manhattan. Oder Sie nehmen den gläsernen Aufzug des Rockefeller Centers und blicken auf das Empire State Building sowie den gigantisch großen Central Park. Einen weiteren wunderschönen Panoramablick haben Sie in 406 Meter Höhe auf der Aussichtsetage des New World Trade Center. WOW! Und bei Nacht sieht alles nochmals ganz anders aus!

 New York Ausblick

 Ausblick Manhattan NY

 Blick Empire State Building

 

Eine Aussicht von oben wollen wir auf gar keinen Fall unerwähnt lassen. Erleben Sie New York aus der Vogelperspektive. Buchen Sie Ihren Helikopterflug entlang Manhattan und erleben grandiose Aussichten. Diesen Tag werden Sie so schnell nicht vergessen.

 Downtown Manhattan Heliport

 Helikopterfluege NYC

 Heliflug New York

 Manhattan von oben

 Freiheitsstatue von oben

 

Ein weiterer Tipp, der sich besonders bei schönem Wetter lohnt, ist die Fahrt vom Battery Park in Downtown Manhattan zur berühmten Freiheitsstatue. Miss Liberty erwartet Sie. Ob man sich 3 Stunden anstellt, um von oben einmal kurz für 5 Sekunden auf die Stadt zu blicken, darf jeder gerne selber entscheiden. 

Man kann das schöne Wetter aber auch anders nutzen. Wie wäre es mit einem Spaziergang über die berühmte Brooklyn Bridge? Sie verbindet Manhatten mit dem Stadtteil Brooklyn. Umdrehen lohnt sich, denn die besten Fotomotive auf New Yorks Skyline warten auf Sie. 

 Central Parc

 New York Water Taxi

 Statue of Liberty

 One World Trade Center

 

Auch wenn es ein trauriges Stück Geschichte ist: Der Besuch der 9/11 Gedenkstätte mit dem dazugehörigen Museum gehört zu einem New York Besuch dazu. Die Gedenkstätte erinnert an die Terroranschläge des 11. Septembers 2001 und die zahlreichen Opfer, die dieser traurige und dunkle Tag hervorbrachte. Überhaupt bietet New York eine riesige Vielfalt an Museen. In welche Richtung Ihre Interessen auch gehen: New York bietet wirklich alles, was das Herz begehrt. 

 Heroes of September 11

 One World Trade Center

 

New York ist die Stadt, die niemals schläft. Also auf ins New Yorker Nachtleben: Musicals, Konzerte oder doch ein Kinobesuch? Von der Aussichtsplattform vom Rockefeller Center haben Sie jedenfall eine ganz besondere Aussicht auf das einzigartige Lichermeer der Stadt. Auf keinen Fall den Fotoapparat vergessen! Unser Tipp: Besuchen Sie am Abend eine der vielen Rooftop Bars in Manhatten. Hier können Sie bei ein paar Drinks ebenfalls die abendliche Atmosphäre auf sich wirken lassen. 

 Empire State

 NY von oben Nacht

 Skyline Nacht

 Skyline SW NY

 

Unbedingt sollten Sie einen Tag zum Shoppen oder zumindest einen Schaufensterbummel auf der Fifth Avenue, der bekanntesten und teuersten Straße der Welt, einplanen. Wer gerne Geld ausgibt und sich etwas Schönes gönnen möchte, ist hier genau richtig. 

 Times Square New York

 Tiffany New York

 Disney Store NY

 

Und wer von Chanel & Co genug gesehen hat, macht einen Abstecher in die grüne Lunge der Stadt - dem bekannten Central Park. Hier können Sie auch mal ein bisschen Ruhe genießen und tolle Spaziergänge unternehmen. Denken Sie nur an bequeme Schuhe, denn der Park ist etwa so groß wie Monaco.

Herrlich Flanieren können Sie ebenfalls im wunderschönen Greenwich Village, wo Sie kleine Boutiquen und hübsche, kleine Cafés mit Gärten entdecken. 

 Central Park oben

 Central Park

 

Nehmen Sie sich ausgiebig Zeit für die größte Stadt der USA und entdecken Sie wie vielseitig New York ist. Uns begeistert diese gigantische Metropole immer wieder. Stimmen Sie sich schon einmal mit Frank Sinatras legendären "New York, New York" ein, und vielleicht dauert es nicht mehr lange bis New York auch endlich Ihre Lieblingsstadt wird.