Mo bis Fr 10.00 – 18.00 h | Sa 10.00 – 13.00 h

 

Nordnorwegen im Winter

Jedes Jahr kommt sie wieder die stressige Vorweihnachtszeit. Wie sehr sehnen wir uns nach Ruhe und Abgeschiedenheit Wenn Sie einmal der Hektik entfliehen wollen und stattdessen einfach nur entspannen und die Natur genießen möchten, dann haben wir den perfekten Tipp für Sie: Fliegen Sie nach Nordnorwegen! 

 Winterlandschaft Norwegen

 Hafen auf den Lofoten

 Rentiere Norwegen

 

Die Norweger haben ihre Häuser ganz liebevoll, weihnachtlich und festlich geschmückt. In geselliger Runde sitzen die Norweger mit ihren Freunden und der Familie vor dem Kamin, probieren von den leckeren Waffeln mit Schmand und Marmelade und schauen einfach nur in die weiße, weite Winterwelt hinaus. Das ist Erholung pur! 

 Ferienhaus Norwegen

 Weihnachten in Norwegen

 

Schneebedeckte Landschaften, traumhaft schöne Fjorde, fantastische Inselwelten wie z. B. die Lofoten und die Vesteralen, Rentiere, eindrucksvolle Städte wie beispielsweise Tromsø mit seiner Eismeerkathedrale, unwahrscheinliche gastfreundliche Menschen, eine frische und klare Luft und vieles mehr wartet auf Sie in Nordnorwegen.

Wir könnten noch so vieles aufzählen. Aber das meiste muss man einfach selbst erleben. Allerdings muss man wissen, dass viele Aktivitäten vom Wetter abhängig sind. Die Landschaft zeigt sich als ein verzaubertes Wintermärchen, das sich ideal für aufregende Winterexkursionen wie Ripboat Touren, Hundeschlittenfahrten, Schneesooterausflüge, Whale Watching Touren oder Wanderungen durch den Schnee eignet.

 Bei den Samen

 Verkehrsschild Norwegen

 Rentiere Norwegen

 

Einzigartig im hohen Norden ist die lange Dunkelheit. Im Dezember ist es auf der Höhe von Tromso von ca. 10.00 bis 14.30 h einigermaßen hell (Dämmerlicht) und dann plötzlich wieder schwarz wie die Nacht. Reisen Sie im Januar, Februar oder März nach Nordnorwegen, werden die Tage wieder länger und Sie können tagsüber wieder mehr erleben. 

 Hafen Tromso Norwegen

 MS Trollfjord Hurtigruten

 Hafen von Tromso

 

Der absolute Höhepunkt einer jeden Winterreise nach Norwegen sind auf jeden Fall die Nordlichter. Wenn plötzlich der Himmel aufreißt, die Sterne funkeln und sich ein grüner Streif am Himmel bildet, dann erleben Sie einen einzigartigen Moment: Das ist Gänsehautfeeling pur! Die Farbspiele am Himmel werden Ihnen in ewiger Erinnerung bleiben.  

 Polarlicht Norwegen

 Aurora Borealis Lofoten

 Lofoten Polarlichter

 Lofoten bei Nacht

        

Sicherlich ist Norwegen nicht das günstigste Reiseziel. Aber das kann auch ein Vorteil sein, denn in Nordnorwegen warten unfassbar schöne Landschaften auf uns fernab von jedem Massentourismus.

Hier in Norwegen können Sie genießen, erholen, entspannen, aber natürlich können Sie auch aktiv sein und wandern oder jede Menge andere Action erleben. Die Möglichkeiten in Nordnorwegen sind unfassbar groß.